Veranstaltung

(virtuelles) 142. Treffen: Was kommt nach Kubernetes? Ein Blick in die Glaskugel.

Am Donnerstag, dem 03. Februar 2022, findet das 142. JUG Saxony Treffen statt. Wir freuen uns, Euch erneut virtuell begrüßen zu dürfen!

Der Online-Vortrag findet über die Plattform ClickMeeting statt. Los geht’s um 19.00 Uhr.
Achtung: Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich. Ihr erhaltet im Anschluss die Zugangsinformationen am Veranstaltungstag.

Unser Online-Gast ist Markus Eisele (Red Hat) mit seinem Vortrag zum Thema „Was kommt nach Kubernetes? Ein Blick in die Glaskugel.“.

Kubernetes ist in aller Munde. Überall findet es mehr und mehr Verwendung. Aber es ist auch schon mehr als 5 Jahre auf dem Markt und so langsam beschleicht einen das Gefühl, dass es eigentlich mal wieder „das nächste“ große Ding geben müsste.

Wir schauen uns die Situation rund um das K8 Ecosystem heute mal etwas aus einem anderen Blickwinkel an. Wo stehen wir? Was sind die Herausforderungen für Entwickler und Kunden? Und wohin geht die Reise in den kommenden Jahren technologisch.
__________

Markus is a Java Champion, former Java EE Expert Group member, founder of JavaLand, reputed speaker at Java conferences around the world, and a very well known figure in the Enterprise Java world.
__________

Unter allen Teilnehmenden verlosen wir einmal das Buch „Kotlin – Einstieg und Praxis“ von Karl Szwillus, ein Exemplar von „Java für Kids“ von Hans-Georg Schumann, sowie einmal das Buch „Python GE-PACKT“ von Michael Weigend aus dem mitp Verlag. Der Verlag unterstützt unsere Veranstaltung als Preissponsor.

Wir freuen uns auf ein tolles virtuelles Treffen!