JUG Saxony - Vorträge . Wissensaustausch . Networking

BASF

Senior Digital Transformation Engineer - Digitalization / Industry 4.0 (m/w)
Schwarzheide - Festanstellung

Was Sie erwartet

Unser interdisziplinäres Team Digitalisierung treibt die digitale Transformation einer unserer größten Produktionsstandorte voran. Wir setzen moderne Methoden aus angewandter Mathematik, Data Science, Informatik und Automatisierungstechnik ein. Dabei stehen vor allem Machine Learning, Big Data Analytics sowie modellbasierte Simulation & Optimierung im Fokus.

  • Sie steigern die Effizienz der Prozesse in der Produktion, Ver- und Entsorgung sowie Logistik durch digitale Technologien und Lösungen.
  • In interdisziplinären Projektteams arbeiten und kooperieren Sie mit Data Scientists, Verfahrenstechnikern, Prozess- bzw. Produktionsmanagern sowie IT-Experten vor Ort und extern.
  • Sie konzipieren und implementieren neuartige digitale Anwendungen und Systeme, die eine zentrale Rolle in der digitalen Transformation spielen.
  • Sie sorgen für die Weiterentwicklung von Prozessen, Methoden und Tools sowie für fachliche Weiterentwicklung der Kollegen.
  • Sie gestalten Digitalisierungsprojekte aktiv mit und treiben diese voran.

Was wir erwarten

  • Sie haben einen überdurchschnittlichen Master-Abschluss und ggf. promoviert in Verfahrenstechnik, Automatisierungstechnik, Chemieingenieurwesen, Informatik, Informationssystemtechnik, Angewandter Mathematik oder Physik.
  • Sie haben mindestens 4 Jahre Berufserfahrung in z. B. Smart Manufacturing, Digital Engineering, IIoT oder Industrial Analytics sowie fundierte Programmierkenntnisse in z. B. Python, R oder MATLAB.
  • Sie sind mit den neuesten digitalen Trends bezüglich Industrie 4.0 vertraut und bereit, sich schnell und eigenverantwortlich in neue Themen einzuarbeiten.
  • Sie interessieren sich für ingenieurtechnische Fragestellungen und haben Erfahrung in der Entwicklung komplexer Softwareanwendungen und Systeme.
  • Mit Ihrer offenen, enthusiastischen und ergebnisorientierten Persönlichkeit tragen Sie zum Teamerfolg bei und kommunizieren sicher in Deutsch und Englisch.

Wir bieten

  • Ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung. Ihre Einarbeitung erfolgt "on the job" in einem engagierten, kompetenten Team.
  • Unterstützung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit unterschiedlichen Maßnahmen bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben.
  • Attraktive Vergütung einschließlich betrieblicher Sozialleistungen sowie hervorragende Entwicklungschancen in einem internationalen Unternehmen.
  • Optional können Sie in einem unserer Collaboration Rooms in Berlin oder Dresden arbeiten.

Werden Sie Teil des besten Teams mit einem Netzwerk von mehr als 110.000 Mitarbeitern weltweit.


Letzte Änderung:

Der Lausitzer Produktionsstandort gehört zum führenden Chemie-Unternehmen der Welt: BASF. Nach Ludwigshafen zählen wir zu den größten europäischen Standorten innerhalb der BASF-Gruppe. Das Produkt-Portfolio umfasst Polyurethan-Grundprodukte und -Systeme, Pflanzenschutzmittel, Wasserbasislacke, Technische Kunststoffe, Schaumstoffe, Dispersionen und Laromer-Marken.

Bei der Digitalen Transformation übernimmt die BASF Schwarzheide GmbH eine Vorreiterrolle. Mit neuen Technologien und Produkten steigern wir die Innovationskraft und unsere Wettbewerbsfähigkeit. Der Standort wird der erste vollständig digital transformierte Produktionsstandort der BASF sein. Dabei entstehen neue Arbeitsweisen: unsere Mitarbeiter profitieren u. a. von unserem Collaboration Labs in Dresden und Berlin, um unabhängiger vom Standort zu arbeiten.

Kontakt

BASF Schwarzheide GmbH
Schipkauer Straße 1
01986 Schwarzheide

Andere Job-Angebote der BASF

(Senior) Data Scientist / Statistiker Digitalisierung / Industrie 4.0 (m/w)

Entwickler IT Anwendungen (m/w)

Informatiker / IT-Architekt Digitalisierung / Industrie 4.0 (m/w)