JUG Saxony - Vorträge . Wissensaustausch . Networking

Robotron Datenbank-Software GmbH

Software-Entwickler Internet of Things/Field Gateway (m/w)
Dresden - Festanstellung

Erfolgreiche Unternehmen haben Produkte und Prozesse, die sie am Markt von anderen Unternehmen unterscheiden. Um diese auch langfristig stabil, nachhaltig und sicher auszubauen, sind Daten ein unverzichtbarer Rohstoff. Deren Verwendung stellt Unternehmen jedoch vor komplexe und interdisziplinäre Herausforderungen - unsere Aufgabe! Ideen werden bei uns prototypisch umgesetzt und getestet - das schafft Vorsprung.

Für unser interdisziplinäres Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Software-Entwickler (m/w) im Bereich Internet of Things/Field Gateway.

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Gestaltung innovativer Lösungen für die Datenintegration von heterogener Sensorik und Datenströmen zwischen vernetzten Systemen von der Idee bis zur Serienreife unter Einsatz agiler Entwicklungsmethoden
  • selbstständiges Entwerfen, Implementieren, Testen und Dokumentieren von .NET-basiertenSoftware-Komponenten - von der hochskalierbaren Verarbeitung von Sensordaten im Back-End bis hin zu Cloud-basierten Portallösungen
  • aktives Einbringen in Architektur- und Design-Diskussionen und professionelle Unterstützung für unsere Projektleiter und Produktmanager beim IT-Anforderungsmanagement und 3rd-level-Support
  • akzeptierter Ansprechpartner für unser Produkt- und Lösungsportfolio

Anforderungen

  • abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • vorzugsweise relevante Praxiserfahrung und fundierte Kenntnisse in C#, ASP.NET, .NET Frameworks, Web API und Microsoft Azure auf oder fundierte Kenntnisse in der Software-Entwicklung mit Java und der Anwendung aktueller Java-Frameworks (z.B. Netty, Jetty, OSGI, Eclipse RCP)
  • idealerweise fundierte Kenntnisse in Web-Technologien, Web Services, Java-Script, Datenbank-Technologien (SQL und NoSQL), JSON, XML und XSLT und/oder Python
  • Erfahrung im Umgang mit IoT-Plattformen und / oder Cloud-Technologien, vorzugsweise Microsoft Azure oder Splunk, von Vorteil
  • sehr gute analytische Fähigkeiten und Fähigkeit, Problemstellungen strukturiert zu erfassen und verständlich zu beschreiben
  • hohe Lernbereitschaft und Interesse an aktuellen Software-Technologien
  • Kenntnisse im Bereich verteilter Software-/Systemarchitekturen und in gängigen Modellierungsnotationen
  • Erfahrungen in Continuous Integration, TFS, VSTS und GIT
  • idealerweise Erfahrung in den Domänen Automotive oder Telematik/Automatisierungstechnik
  • hohe Motivation, Kommunikationsstärke, Kunden- und Leistungsorientierung
  • Leidenschaft für die Entwicklung innovativer Lösungen im Team, lösungsorientiertes Arbeiten, Flexibilität und gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte bewerben Sie sich elektronisch über unser Bewerbungsformular.


Letzte Änderung:

Die Robotron Datenbank-Software GmbH ist ein anerkanntes Software-Unternehmen für die Entwicklung datenbankgestützter Informationssysteme im Bereich Energiewirtschaft, Industrie und der öffentlichen Verwaltung. Robotron ist Partner, wenn es um das Generieren von Mehrwerten durch die effiziente Verwaltung und Auswertung großer Datenmengen geht. Wir wollen mit Daten mehr bewegen. Von der ersten Idee, über die Beratung und Erstellung von Fachkonzepten bis zur Verfahrensbetreuung wird der gesamte Software-Lebenszyklus durch unser Leistungsangebot abgedeckt.

Kontakt:

Robotron Datenbank-Software GmbH
Stuttgarter Straße 29
01189 Dresden

Ihre Ansprechpartnerin:
Solveig Surner
+49 351 25859 2780

Andere Job-Angebote der Robotron Datenbank-Software GmbH

Big Data Architect Internet of Things und Innovation (m/w)

Software-Entwickler Frontend, Energiewirtschaft Handel und Beschaffung (m/w)

Software-Entwickler Industrial Ethernet/IoT Field Gateway (m/w)