JUG Saxony - Vorträge . Wissensaustausch . Networking

Über uns

Ein bisschen Historie

Die Idee zur Gründung der Java User Group Saxony wurde im Dezember 2007 geboren und im Laufe des Frühjahres 2008 in die Tat umgesetzt. Zur Gründungsveranstaltung am 03. April 2008 in einem Dresdner IT-Unternehmen konnten wir bereits 43 Besucher begrüßen. In unserer Anfangszeit veranstalteten wir 4 – 5 Vortragsabende pro Jahr. Seit 2012 organisieren wir jährlich 12 bis 16 Vortragsabende zu Themen rund um den Java-Bereich, aber auch zu angrenzenden Themen und den neusten Trends und Technologien ansässiger IT-Unternehmen wie z. B. „The Future of Automotive Navigation Systems“ im Oktober 2016. Im Mai 2015 gründeten wir den JUG Saxony e.V. Hinter dem JUG Saxony e.V. stehen – neben engagierten Einzelpersonen – auch regionale IT-Unternehmen. Unser Organisationsquartier liegt in Dresden, direkt an der Elbe.

Einblicke

Um einen Einblick in unsere vergangenen Veranstaltungen zu bekommen, schau bitte in unser Veranstaltungsarchiv und in unsere Nachlesen bei Facebook und Google+.

Veranstaltungen

Eure Ansprechpartner

Für Fragen rund um die Organisation von Veranstaltungen wendet ihr euch bitte an:
Torsten Busch (torsten.busch@jugsaxony.org)
Christiane Mantke (christiane.mantke@jugsaxony.org)
Dr. Falk Hartmann (falk.hartmann@jugsaxony.org)

Allgemeine Fragen richtet ihr bitte an team@jugsaxony.org.

Kontakt

Unsere Mission: Wissensaustausch und Networking

Unser Ziel ist es, der regionalen Java-Community eine Plattform zum Wissensaustausch und Networking zu bieten. Unser Publikum ist breit gefächert – vom Studenten über Entwickler und Wissenschaftler bis hin zu Projekt- und Entwicklungsleitern.

Unser Aktionsraum ist Sachsen mit den Veranstaltungsorten Dresden, Leipzig, Chemnitz, Mittweida und Zwickau. Neben der TU Dresden und der HTWK Leipzig als unsere ersten Veranstaltungsorte, finden unsere Vortragsabende auch an der Berufsakademie Dresden, in der Sächsischen Landes- und Universitätsbibliothek, an der HS Mittweida und der Westsächsischen Hochschule Zwickau sowie in sächsischen IT-Unternehmen statt. Uns liegt es am Herzen, die Wissenschaft mit der Wirtschaft zu vereinen und den Studenten die Möglichkeit zu bieten, fernab des Studiums in die Praxis zu schnuppern und Kontakte zu knüpfen.

Referenten reichen vorab ihr Vortragsthema per E-Mail ein. Hierfür haben wir entsprechende Richtlinien erstellt, um die Einreichung zu vereinfachen. Die Themen werden innerhalb des Organisationsteams besprochen und ausgewählt.

Regulär finden unsere Vortragsabende donnerstags von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr statt. Am Ende eines jeden Vortrages verlosen wir unter unseren Teilnehmern aktuelle Fachbücher, bereitgestellt von unseren Preissponsoren. Anschließend sitzen wir gern in lockerer Atmosphäre zusammen. Unsere Vortragsabende stehen für alle Interessierte offen. Eine Anmeldung über unsere Webseite oder unsere App ist wünschenswert, damit wir besser planen können.

Um auf dem Laufenden zu bleiben, nutzt ihr am besten unsere Webseite, unseren Newsletter, unsere App, unsere Social Media Kanäle (Twitter, Xing, Facebook und Google+) und – ganz konventionell – unsere regelmäßig erscheinden Faltflyer, die wir an Hochschulen und in IT-Unternehmen verteilen.

Unsere Konferenz: JUG Saxony Day

Im Jahre 2013 verstärkte sich die Idee, eine Community-Konferenz in Dresden zu organisieren: mit Fachvorträgen und Ausstellerbereich, nach Vorbild des Java Forum Stuttgarts. So fand am 04. April 2014 der erste JUG Saxony Day in der Fakultät Informatik der TU Dresden statt. Die Premiere war ein voller Erfolg, so dass wir am 02. Oktober 2015 den zweiten JUG Saxony Day veranstalten konnten. Wir waren sprachlos, als bereits nach zwei Wochen alle Tickets vergriffen waren. Aufgrund der hohen Nachfrage entschieden wir uns daraufhin, den dritten JUG Saxony Day in einem Konferenzhotel – dem Radisson Blu Park Hotel in Radebeul bei Dresden – stattfinden zu lassen. Was wir nicht erwartet haben: Auch diesmal war die Konferenz ausgebucht. Am 30. September 2016 begrüßten wir 400 Besucher, 18 Aussteller und 28 bekannte nationale und internationale Speaker. Der vierte JUG Saxony Day wird am 29. September 2017 wieder im Konferenzhotel in Radebeul stattfinden.

Eure Unterstützung

Ihr möchtet mitmachen? Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten. Ihr könnt uns als Referenten, als (Förder-)Mitglieder und als Preissponsoren unterstützen. Habt ihr noch andere Ideen, wie ihr uns unterstützen könnt? Verratet es uns per E-Mail an team@jugsaxony.org.

Unterstützer