JUG Saxony - Vorträge . Wissensaustausch . Networking

Clojure: Innovation aus dem Jahr 1958 für eine Sprache im Jahr 2011

Clojure: Innovation aus dem Jahr 1958 für eine Sprache im Jahr 2011
Stefan Tilkov (innoQ Deutschland GmbH)

Folien: Clojure

Clojure ist eine innovative, ungemein praktische JVM-Sprache mit Lisp-Wurzeln, die von Grund auf für die Parallelverarbeitung ausgelegt ist und dabei mit vielen bekannten Mustern aus der OO-Welt bricht. Ein besonderes Merkmal ist dabei das klare und einfache grundlegende Design der Sprache.

Im Vortrag wird nach einer Einführung in die Konzepte und die Syntax der praktische Nutzen von Clojure demonstriert und insbesondere auch auf die Integrationsfähigkeit in klassische Java-Anwendungen eingegangen.

Über den Sprecher

Unser Sprecher Stefan Tilkov ist Geschäftsführer und Principal Consultant bei der innoQ Deutschland GmbH, Autor von „REST und HTTP“, Verfasser diverser Fachartikel, häufiger Sprecher auf Konferenzen und enthusiastischer Anhänger der „Eine neue Programmiersprache pro Jahr“-Philosophie.

Zeit

Donnerstag, 30.06.2011 19:00 Uhr
(vor 10 Jahren)
Kalendereintrag

Ort

Fakultät Informatik der TU Dresden
Raum E023
Nöthnitzer Straße 46
01187 Dresden
Google Maps

Referent

Stefan Tilkov (innoQ Deutschland GmbH)

Downloads

Folien: Clojure

JUG Saxony App

Jetzt noch komfortabler anmelden über unsere JUG Saxony App (als PWA)