JUG Saxony - Vorträge . Wissensaustausch . Networking

Fraunhofer-Institut für Verkehrs- und Infrastruktursysteme IVI Karriereseite

Student*in zur Softwareentwicklung
Dresden - Werkstudent

Die Abteilung »Strategie und Optimierung« realisiert anwendungsorientierte Forschungsprojekte, die der Entscheidungsunterstützung bei der optimierten Planung und Steuerung von Ressourcen dienen und bei den Anwendern unmittelbar zum Einsatz kommen. Die Gruppe »Disposition« ist spezialisiert auf Verfahren und Module für die Bereiche Sicherheit und Gefahrenabwehr. Mit Deiner Tätigkeit unterstützt Du das engagierte Team bei der Entwicklung anspruchsvoller System- und Softwarelösungen. Dazu gehören: Desktopapplikationen, Backend, Webapplikationen mit persistenter Datenhaltung und mobilen Apps, wobei Dein Einsatzgebiet an Deinen Stärken und Interessen ausgerichtet wird.

Was Du mitbringen solltest

  • Kenntnisse und Erfahrung in der Programmierung in mindestens einem Bereich:
    • Desktopapplikationen: Java/Swing/JavaFX, MySQL / PostgreSQL, GUI
    • Backend: Java, relationale Datenbanken
    • Webapplikationen: HTML5, JavaScript, Angular / JSP, GUI
    • Mobile Apps: Android: Java, gradle, iOS: Swift, GUI
  • Fähigkeit, sich in neue (OpenSource) Frameworks einzuarbeiten z. B. GIS-Komponenten und -Funktionen sowie Instant Messaging
  • Erfahrung mit IntelliJ und/oder GitLab

Was Du erwarten kannst

  • interessante und vielseitige Aufgaben in der Softwareentwicklung
  • flexible Zeiteinteilung (ab 25 h / Monat) bei guter Entlohnung
  • bei Erfolg eine Perspektive für längerfristige Zusammenarbeit

Bei Interesse wende Dich bitte unter Angabe der Kennziffer IVI-HiWi-00651 an Dr. Ralf Hedel - ralf.hedel@ivi.fraunhofer.de


Letzte Änderung:

Das Fraunhofer IVI in Dresden beschäftigt mehr als 100 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler und kooperiert eng mit der TU Dresden, der TU Bergakademie Freiberg sowie der TH Ingolstadt. Neben fahrzeugtechnischen Anwendungen stehen Themen wie Intelligente Verkehrssysteme und Zivile Sicherheit im Fokus der verkehrsbezogenen Forschung. Im IuK-Bereich liegen die Schwerpunkte in der Entwicklung von Softwaretechnologien und webbasierten Oberflächen sowie im Entwurf leistungsfähiger Big-Data-Anwendungen. Das Fraunhofer IVI verfügt über umfangreiche Laborausstattungen, innovative Versuchsplattformen und -fahrzeuge sowie modernste IT-Strukturen, z. B. ein hauseigenes Big Data Cluster.

Kontakt

Fraunhofer-Institut für Verkehrs- und Infrastruktursysteme IVI
Zeunerstraße 38
01069 Dresden

Ihre Ansprechpartnerin
Herr Dr. Ralf Hedel
ralf.hedel@ivi.fraunhofer.de
Tel: +49 351 4640679

Andere Job-Angebote des Fraunhofer-Instituts für Verkehrs- und Infrastruktursysteme IVI

Informatiker (m/w/d)

Softwareentwickler Mobile Applikationen (m/w/d)

Softwareentwickler/in, Informatiker/in

Student*in im Bereich Live-Videostreaming

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in "Funktional sichere Softwareentwicklung auf Automotive-Steuergeräten"