28. Treffen: EclipseRT

Do, 26.04.2012 · 19:00 Uhr · TomTom Development Germany GmbH, Raum Dresden/Meißen (EG)

Gunnar Wagenknecht  

·  AGETO Service GmbH

Gunnar Wagenknecht ist Softwareentwickler und beschäftigt sich am liebsten mit Server- und Anwendungsarchitekturen – insbesondere mit solchen, die Equinox/OSGi basiert sind. In seiner Hauptaufgabe bei der AGETO Service GmbH arbeitet er mit Begeisterung an Open Source Software, neu entstehenden Plattformen und Technologien und berät Firmen zu den Themen Eclipse und OSGi und wie diese Open Source erfolgreich für die Verwirklichung ihrer Geschäftsziele einsetzen können.

EclipseRT ist das Top-Level Projekt bei Eclipse für alle Runtime relevanten Technologien. Neben dem Equinox OSGi Framework selbst zählen dazu auch der beliebte Jetty Server, der von VMware und SAP entwickelte Virgo Server, RAP, Riena und weitere interessante Projekte.

Der Vortrag bietet einen Blick auf einen Großteil der Projekte und erklärt, wie man diese miteinander kombinieren kann. Ergebnis ist ein attraktiver EclipseRT Stack, mit welchem sich dynamische Server-Anwendungen realisieren lassen.

Unser Sprecher

Gunnar Wagenknecht ist Softwareentwickler und beschäftigt sich am liebsten mit Server- und Anwendungsarchitekturen – insbesondere mit solchen, die Equinox/OSGi basiert sind. In seiner Hauptaufgabe bei der AGETO Service GmbH arbeitet er mit Begeisterung an Open Source Software, neu entstehenden Plattformen und Technologien und berät Firmen zu den Themen Eclipse und OSGi und wie diese Open Source erfolgreich für die Verwirklichung ihrer Geschäftsziele einsetzen können.

Er ist ein sehr aktives Mitglied der Eclipse Community und erfolgreicher Contributor mit vielen Jahren Erfahrung in zahlreichen Eclipse Projekten. Als Leiter des Eclipse Technology PMC vertritt er dieses im Eclipse Architecture Council. Neben Eclipse plaudert er gern über Angeln, Tauchen und Familie bei einem guten Bier oder einem Glass trockenen, roten Barriquewein.

Links

Source-Code der Beispiele

Medien

Folien: EclipseRT

28. Treffen: EclipseRT

Do, 26.04.2012 · 19:00 Uhr · TomTom Development Germany GmbH, Raum Dresden/Meißen (EG)

EclipseRT ist das Top-Level Projekt bei Eclipse für alle Runtime relevanten Technologien. Neben dem Equinox OSGi Framework selbst zählen dazu auch der beliebte Jetty Server, der von VMware und SAP entwickelte Virgo Server, RAP, Riena und weitere interessante Projekte.

Der Vortrag bietet einen Blick auf einen Großteil der Projekte und erklärt, wie man diese miteinander kombinieren kann. Ergebnis ist ein attraktiver EclipseRT Stack, mit welchem sich dynamische Server-Anwendungen realisieren lassen.

Unser Sprecher

Gunnar Wagenknecht ist Softwareentwickler und beschäftigt sich am liebsten mit Server- und Anwendungsarchitekturen – insbesondere mit solchen, die Equinox/OSGi basiert sind. In seiner Hauptaufgabe bei der AGETO Service GmbH arbeitet er mit Begeisterung an Open Source Software, neu entstehenden Plattformen und Technologien und berät Firmen zu den Themen Eclipse und OSGi und wie diese Open Source erfolgreich für die Verwirklichung ihrer Geschäftsziele einsetzen können.

Er ist ein sehr aktives Mitglied der Eclipse Community und erfolgreicher Contributor mit vielen Jahren Erfahrung in zahlreichen Eclipse Projekten. Als Leiter des Eclipse Technology PMC vertritt er dieses im Eclipse Architecture Council. Neben Eclipse plaudert er gern über Angeln, Tauchen und Familie bei einem guten Bier oder einem Glass trockenen, roten Barriquewein.

Links

Source-Code der Beispiele

Medien

Folien: EclipseRT

Gunnar Wagenknecht  

·  AGETO Service GmbH

Gunnar Wagenknecht ist Softwareentwickler und beschäftigt sich am liebsten mit Server- und Anwendungsarchitekturen – insbesondere mit solchen, die Equinox/OSGi basiert sind. In seiner Hauptaufgabe bei der AGETO Service GmbH arbeitet er mit Begeisterung an Open Source Software, neu entstehenden Plattformen und Technologien und berät Firmen zu den Themen Eclipse und OSGi und wie diese Open Source erfolgreich für die Verwirklichung ihrer Geschäftsziele einsetzen können.