148. Treffen: Clojure in der Praxis

Do, 03.11.2022 · 19:00 Uhr · Xceptance Software Technologies GmbH, Leutragraben 2 - 4, 07743 Jena

Christian Tomoscheit  

·  JustOn GmbH

Christian ist seit 2012 als Softwareentwickler bei JustOn tätig. Er beschäftigt sich neben der Entwicklung von Produkt-Features mit den Themenfeldern Clean Code und Software-Architektur. Durch sein Interesse an Programmiersprachen und funktionaler Programmierung kam er unter anderem mit Clojure in Kontakt.

Alexander Johannes  

·  JustOn GmbH

Alexander ist seit zwölf Jahren in verschiedenen Rollen bei JustOn tätig und verantwortet aktuell die Produktentwicklung. In der täglichen Arbeit bewegt er sich zwischen den Themenfeldern Requirements-Engineering, Software-Architektur und Team-Building. Ausgleich findet er beim Radfahren, Kochen und Musikmachen.

Der Vortrag zeigt am Beispiel von JustOn, wie die funktionale Programmiersprache Clojure in der Praxis zum Einsatz kommt. Im Jenaer Softwareunternehmen wird eine Clojure-basierte Plattform entwickelt, die sich auf die Automatisierung von Finanzprozessen konzentriert.

Vor diesem Hintergrund widmen wir uns den folgenden Fragen und teilen unsere Erfahrungen: Welche Vorteile hat Clojure und das damit verbundene Ökosystem für eine Produkt-Neuentwicklung? Welche Features helfen wirklich in der Entwicklung, Erweiterung, Wartung und im Betrieb eines Systems? Warum begeistert die Sprache Entwickler und wo können sie mehr erfahren?

Wir zeigen, dass auch abseits der ausgetretenen Pfade ausgereifte Technologien existieren und möchten Mut machen, über den Tellerrand zu schauen.

Verlosung

Unter allen Teilnehmenden verlosen wir einmal das Buch „PHP & MySQL Schnelleinstieg“ von Philipp Rieber, ein Exemplar von „Linux Manjaro“ von Robert Gödl und einmal das Buch „Programmieren lernen mit Scratch - So einfach!“ von Michael Weigend. Alle drei Bücher sind im mitp Verlag erschienen. Der Verlag unterstützt unsere Veranstaltung als Preissponsor.

Gastgeber

Wir sind zu Gast bei unserem Fördermitglied, der Xceptance Software Technologies GmbH in Jena. Vielen Dank für Euren Support! Mehr zu Xceptance findest Du im Unternehmensprofil.

Medien

Plakat

Banner

148. Treffen: Clojure in der Praxis

Do, 03.11.2022 · 19:00 Uhr · Xceptance Software Technologies GmbH, Leutragraben 2 - 4, 07743 Jena

Der Vortrag zeigt am Beispiel von JustOn, wie die funktionale Programmiersprache Clojure in der Praxis zum Einsatz kommt. Im Jenaer Softwareunternehmen wird eine Clojure-basierte Plattform entwickelt, die sich auf die Automatisierung von Finanzprozessen konzentriert.

Vor diesem Hintergrund widmen wir uns den folgenden Fragen und teilen unsere Erfahrungen: Welche Vorteile hat Clojure und das damit verbundene Ökosystem für eine Produkt-Neuentwicklung? Welche Features helfen wirklich in der Entwicklung, Erweiterung, Wartung und im Betrieb eines Systems? Warum begeistert die Sprache Entwickler und wo können sie mehr erfahren?

Wir zeigen, dass auch abseits der ausgetretenen Pfade ausgereifte Technologien existieren und möchten Mut machen, über den Tellerrand zu schauen.

Verlosung

Unter allen Teilnehmenden verlosen wir einmal das Buch „PHP & MySQL Schnelleinstieg“ von Philipp Rieber, ein Exemplar von „Linux Manjaro“ von Robert Gödl und einmal das Buch „Programmieren lernen mit Scratch - So einfach!“ von Michael Weigend. Alle drei Bücher sind im mitp Verlag erschienen. Der Verlag unterstützt unsere Veranstaltung als Preissponsor.

Gastgeber

Wir sind zu Gast bei unserem Fördermitglied, der Xceptance Software Technologies GmbH in Jena. Vielen Dank für Euren Support! Mehr zu Xceptance findest Du im Unternehmensprofil.

Medien

Plakat

Banner

Christian Tomoscheit  

·  JustOn GmbH

Christian ist seit 2012 als Softwareentwickler bei JustOn tätig. Er beschäftigt sich neben der Entwicklung von Produkt-Features mit den Themenfeldern Clean Code und Software-Architektur. Durch sein Interesse an Programmiersprachen und funktionaler Programmierung kam er unter anderem mit Clojure in Kontakt.

Alexander Johannes  

·  JustOn GmbH

Alexander ist seit zwölf Jahren in verschiedenen Rollen bei JustOn tätig und verantwortet aktuell die Produktentwicklung. In der täglichen Arbeit bewegt er sich zwischen den Themenfeldern Requirements-Engineering, Software-Architektur und Team-Building. Ausgleich findet er beim Radfahren, Kochen und Musikmachen.